Drucken 

„Wer hatte schon mal einen Feuerlöscher in der Hand –außer, um ihn abzustauben?“ Mit dieser Frage und vielen weiteren beschäftigten sich rund 15 Damen, die von der Freiwilligen Feuerwehr Urbach zum Training am Feuerlöscher eingeladen waren. Zunächst erfolgte ein theoretischer Teil, in dem die Zuhörenden einiges über Löschmittel, Brandklassen, Einsatzszenarien aber auch die Handhabe eines Feuerlöschers erfahren haben. Der praktische Teil fand im Freien statt und ermöglichte allen den Test der verschiedenen Löschmittel wie Schaum, Pulver, CO2 aber auch Wasser. Doch auch der Ernstfall konnte in diversen Simulationen geübt werden. Ein absoluter Erfolg, denn sämtliche Papierkorb- und Monitorbrände wurden am Ende erfolgreich gelöscht.
Ohne Zweifel gibt ein Training am Feuerlöscher im Ernstfall mehr Sicherheit und Routine im Umgang mit einem solchen Gerät und die Teilnehmerinnen waren nach Abschluss der praktischen Übungen sichtlich zufrieden!

Vielen Dank an die Firma Pfeiffer Feuerschutz Urbach für die kostenlos zur Verfügung gestellten Feuerlöscher.